Hans Laparose

Regierungsbaurat im RLM

BArch PERS 6/153184.

 

Lebenslauf

7. Juli 1906 Geboren in Duisburg
1913 – 1919 Realgymnasium in Duisburg-Ruhrort
1919 – 1925 Reformgymnasium zu Hameln, Abschluss Reife
1925 – 1931 Studium an den Technischen Hochschulen München, Darmstadt und Hannover
19. Dezember 1931 Diplomhauptprüfung
Januar  1932 – November 1935 Ausbildung zum Regierungsbauführer
1. Mai 1933 Eintritt in die NSDAP (3111399)
Juni 1933 – November 1935 SA-Mitglied, Austritt erfolgte nach dem Eintritt in die Luftwaffe
2. November 1935 Zweite Staatsprüfung (Regierungsbaumeister)
November 1935 – Februar 1936 Tätigkeit im Luftkreiskommando VI (Kiel)
Februar 1936 – März 1937 Bauleiter Bauleitung Flugplatz Nordenham
April 1937 – Februar 1938 Regierungsbaumeister im Luftkreiskommando VI (Kiel)
September – November 1937 Grundausbildung, Luftnachrichten-Ersatzkompanie 5/16 Lübeck – St. Hubertus
März 1938 – Februar 1939 Leiter des Bauverwaltungsbezirks Schleswig im Luftwaffenkommando See (Kiel)
Januar – Februar 1939 Wehrübung, Fliegerersatzabteilung 16 (See) Schleswig)
1. März 1939 Ernennung zum Regierungsbaurat
März 1939 – Referent des Referats I C (Küste) in der Gruppe LD 6 I (Luftflottenkommando 1) in der Abteilung LD 6 (Territoriale Bauangelegenheiten) der Amtsgruppe Bau im Luftwaffenverwaltungsamt des RLM (Vorgesetzter der Gruppe Erich Nicolas, Vorgesetzter der Abteilung und der Amtsgruppe Karl Gallwitz)
März 1939 – Januar 1942 Zeitgleich Referent im Referat II C (Küste und Erprobungsstellen) in der Gruppe LD 6 II (Luftflottenkommando 2) in der Abteilung LD 6 (Territoriale Bauangelegenheiten) der Amtsgruppe Bau im Luftwaffenverwaltungsamt des RLM (Vorgesetzter der Gruppe Heinrich Niemann, Vorgesetzter der Abteilung und der Amtsgruppe Karl Gallwitz)
Januar 1942 – Juni 1944 Untergruppenleiter B Verwaltung III (Ingenieurbau) Luftgaukommando Norwegen
Juli 1944 – unklar Tätigkeit im Sonderstab H GL/A  beim Generalluftzeugmeister des RLM

 

Quellen

BArch Freiburg, PERS 6/153184; RL 6/56.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.