Walter Gerber

Oberregierungsrat im RMfdbO

Lebenslauf

19. Oktober 1904 Geburt in Zwickau
1. Mai 1937 Eintritt in die NSDAP
– Mai 1937 – Regierungsrat in Apolda (unbekannte Tätigkeit)
ca. 1938 – 1939 unbekannte Tätigkeit in Rudolstadt
ab 1939 unbekannte Tätigkeit in Berlin
– ca. 1943 – 1945 Oberregierungsrat in Abt. II-6 “Finanzen” des Reichsministeriums für die besetzten Ostgebiete;
zuletzt kommissarischer Abteilungsleiter (ab Jan. 1945)
1991 Tod in Koblenz

 

Quellen

BArch Berlin-Lichterfelde, R 6/204; R 9361-I/891; R 9361-IX KARTEI/10691515.

Mitteilungsblatt des Reichsministers für die besetzten Ostgebiete, Berlin, Nr. 3/1945.

 

Auskünfte

Stadtarchiv Zwickau, 12. Mai 2020.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.