Rudolf Heimeran

Ministerialrat im RMfdbO

BArch Berlin-Lichterfelde, R 9361-VIII KARTEI/9530272.

Lebenslauf

4. Oktober 1896 Geburt in Nürnberg
Gymnasialbesuch
1914 – 1918 Kriegsdienst
Abschluss als Diplom-Landwirt
landwirtschaftlicher Sachverständiger sowie Buch- und Betriebsprüfer beim Landesfinanzamt Stuttgart
1931 Ernennung zum Regierungsrat
1. Mai 1933 Eintritt in die NSDAP
1933 – 1934 Mitglied der Reiter-SS
Sachbearbeiter für Einheitsbewertung und Bodenschätzung im Reichsfinanzministerium
Juni 1937 – 1945 Referent „Getreidewirtschaft“ beim Reichskommissar für die Preisbildung, schließlich auch zuständig für die Arbeitsbereiche Bauwirtschaft, Saatgut und Futtermittel;
anschließend Leiter einer Referatsgruppe (Getreide-, Brau-, Kartoffel-, Zucker- und Süßwarenwirtschaft)
1938 Ernennung zum Oberregierungsrat
Apr. – Okt. 1939 Abordnung zur Gruppe Preisbildung in Prag
ab 1940 Verbindungsmann des Reichskommissars für die Preisbildung in Kopenhagen
1941 Ernennung zum Ministerialrat
ab 1942 Abordnung als Leiter der Abt. III Wi – 6 „Sondergruppe Preisbildung und Preisüberwachung“ des Reichsministeriums für die besetzten Ostgebiete
Dez. 1945 – Juni 1946 Internierung in Garmisch-Partenkirchen
22. Januar 1948 Einstufung in Kategorie IV (Mitläufer) durch die Spruchkammer Starnberg bei gleichzeitiger Einstellung des Verfahrens im Rahmen der Weihnachtsamnestie
20. Dezember 1949 Neuverhandlung nach Aufhebung des Spruchs durch den Kassationshof und Einstufung in Kategorie V (Entlasteter) durch die Hauptkammer München
Hauptabteilungsleiter in unbekannter Stellung in München
29. Dezember 1953 Tod in München

 

Literatur

Klein, Christian: Ernst Penzoldt. Harmonie aus Widersprüchen. Leben und Werk (1892-1955), Köln/Weimar/Wien 2006.

 

Quellen

BArch Berlin-Lichterfelde, R 26-II/930; R 9361-I/1191; R 9361-VIII KARTEI/9530272; R 9361-IX KARTEI/14290885.

StA München, SpkA Karton 4587, Heimeran Rudolf.

Münchner Stadtadreßbuch 1953, Adreßbuch der Landeshauptstadt München und des Landkreises München, 98. Ausgabe.

 

Normdaten

GND: 125099959

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.