Walter Panzeram

Ministerialrat im RLM

 

Lebenslauf

25. September 1889 Geboren in Berlin
1896 – 1900 Volksschule in Mehlsack (Ostpreußen)
1900 – 1908 Gymnasium in Danzig, Abschluss Reife
1908 – 1912 Jurastudium an den Universitäten Berlin und Breslau
1912 – unklar Gerichtsreferendar am Kammergericht Berlin
1912 Promotion (Dr. jur.) an der Universität Breslau
1920 – unklar Gerichtsassessor im Preußischen Innenministerium
1920 Zweite juristische Staatsprüfung
1926 – 1933 Referent im Reichsverkehrsministerium
1933 Ernennung zum Ministerialrat
Laut eigener Aussage zuvor Mitglied der Zentrum-Partei gewesen
1. Mai 1933 Eintritt in die NSDAP
1933 – 1934 Referent im Reichskommissariat für Luftfahrt/RLM
Januar 1934 – 1939 Gebietsleiter am Rechnungshof in Potsdam
September 1938 Aufsichtsratsmitglied der Bank der Deutschen Luftfahrt A.G. Berlin
Juni 1939 Aufsichtsratsmitglied der Deutschen Lufthansa A.G. Berlin
13. September 1939 Eintritt in die Luftwaffe
September 1939 – unklar Gruppenleiter 1 in der Amtsgruppe Technische Wirtschaft und Haushalt im Technischen Amt/Generalluftzeugmeister im RLM (Vorgesetzter Ministerialdirektor Alois Cejka)
26. September 1939 Oberstintendant (Umbenennung)
Dezember 1939 Beiratsmitglied der Deutschen Luftfahrt und Handels A.G. Berlin
unklar Rechnungshof Luftgaukommando III Berlin
November 1944 – unklar Abteilungsleiter I 2 im Wirtschaftsamt im RLM (Vorgesetzter Ministerialdirektor Alois Cejka)
Mai 1945 – unklar Gebietsleiter am Rechnungshof Hamburg
1. Februar 1947 Ernennung zum Rechungshofdirektor
13. Dezember 1947 Unterstützt Fritz Freiherr von Koeppelle in seinem Spruchkammerverfahren
25. Juni 1948 Im Spruchkammerverfahren Hamburg als Entlastet eingestuft
Unklarer Sterbeort/-datum

 

Quellen

BArch PERS 6292442.

BArch R 2301/12047.

BArch R 2301/12048.

BArch R 2301/12049.

BArch R 2301/12050.

BArch R 2301/12051.

BArch R 2301/12052.

BArch R 2301/12054.

DRK-Suchdienst München, Walter Panzeram.

StA HH 221-11 F 1127.

StA HH 221-11 F (P) 167.

 

Normdaten

DNB: 133696359

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.